Die Seite wird geladen. Bitte warten…

Veranstaltungen

Die aktuellen Beiträge aus dem Themengebiet Veranstaltungen

Wirtschaftsunterricht in einer beeindruckenden Atmosphäre

Weihnachtskonzert am Gregor-Mendel-Gymnasium

Geopolitik am GMG

Ein Mitglied des Landtags besucht das Gregor-Mendel-Gymnasium Amberg

Der Elternbeirat begrüßt die neuen Mitglieder der Schulfamilie

Sechtsklässler/-innen feiern die Osterzeit mit Kreuzweg und Osterfeuer

Dr. Daniel Lingenhöhl erhält einen Platz an der „Wall of Fame“ des GMG

Die Fußball-Mädchen des Gregor-Mendel-Gymnasium gewinnen in der Halle den Stadtmeistertitel.

Smart City im Sozialkundeunterricht

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Henriette Wich liest am GMG

„Vielfalt und Toleranz“ am GMG

Musikern und Sängern des GMG gelingt freudige Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Das Weihnachtskonzert sorgte nach dreijähriger Pause in der voll besetzten Schulaula für Begeisterung.

Zeitreise des Geschichtskurses 2g13 in ein schrilles und buntes Jahrzehnt

Endlich wieder ein Weihnachten mit Musik!

„Die wilden 13“ zu Gast bei den Profis"

Der Kurs 1ev11 beim Jugendmedientag der ARD 2022

"Die wilden 13" eröffnet die Theatersaison auf der GMG Bühne

Alexa Valenzuela Chavez: Über TikTok zur Autorin und Buchverlegerin

Vom GMG direkt nach Spanien – für eine Duale Ausbildung oder ein Duales Studium

„Die Oscars“ proben ihre Version von Goethe's „Faust“:

Nachhaltiges Basteln mit dem P-Seminar

Der Hospizverein e.V. Amberg und Amberg-Sulzbach zu Besuch am GMG

Was nutzt das schönste Mammut…

Was, wenn die Jugend wählen dürfte?

Vernissage „Body Extensions“ am GMG

Spanisches Frühstück als Live-Event am GMG

Absage der Bayerischen Theatertage am Gregor-Mendel-Gymnasium

Hauptmann Klages erläutert die Heraus­forder­ungen bei der Stabilisier­ung und Entwicklung von Krisen­regionen

Wie viele Erbeeren sind in einem Erdbeerriegel? Dies durften die 6. Klässler zunächst schätzen und mussten sehr bald merken, dass sie sich deutlich verschätzt haben.

Vor 56 Jahren (am 22.01.1963) unterschrieben der französische Präsident Charles de Gaulle und der deutsche Kanzler Konrad Adenauer mit dem Elysée-Vertrag einen Freundschaftsvertrag zweier einstiger Erbfeinde.

Zum Thema Sicherheitspolitik hielt Jugendoffizier Marius Alois Erbrich aus Nürnberg zu Beginn des Jahres einen Vortrag für geopolitisch interessierte Schüler der 10., 11. und 12. Jahrgangsstufe.

Chemie ist nur was für Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe und naturwissenschaftlich Interessierte?

Diese Erkenntnis vermittelte Julian Weishaupt den Zehntklässlern des Wirtschaftszweigs bei seinem Vortrag zur Unternehmensgründung.

Am 18. September 2018 fand wieder die vom Elternbeirat organisierte Welcome Party statt. Ziel dieser Veranstaltung ist ein gegenseitiges Kennenlernen von Eltern & Lehrern der 5. Klassen zum Beginn an der neuen Schule.